01.08.2021

Deutsche Handballer nach Favoritensieg gegen Brasilien im Viertelfinale

Am neunten Wettkampftag der Olympischen Spiele in Tokio blieb für die Dresdener Wasserspringerin Tina Punzel die Geburtstagsüberraschung im Einzelwettbewerb vom 3-Meter-Brett aus. Der Leipziger Handballer Philipp Weber steht indes mit dem deutschen Männer-Team im olympischen Viertelfinale. weiterlesen

31.07.2021

Punzel springt ins Einzelfinale, Leichtathleten vom Pech verfolgt

Am achten Wettkampftag der Olympischen Spiele in Tokio hat sich die Dresdner Wasserspringerin Tina Punzel selbst ein vorzeitiges Geburtstagsgeschenk gemacht und ist souverän in das Finale vom 3-Meter-Brett gesprungen. Als Siebte qualifizierte sich die Europameisterin für den Endkampf der besten Zwölf am Sonntag. weiterlesen

30.07.2021

Deutsche Mixed-Staffel läuft ins Olympiafinale

Am siebten Tag der Olympischen Spiele in Tokio haben die Wettbewerbe in der Leichtathletik begonnen. Eine Premiere im Programm gab es dabei mit der 4x400 Meter-Mixed-Staffel. Hier schafften Corinna Schwab und Marvin Schlegel (beide LAC Erdgas Chemnitz) mit dem deutschen Quartett den Finaleinzug. weiterlesen

30.07.2021

Politische Meinungsbildung im Netz: Jetzt kostenlosen Seminarplatz sichern!

Bevor der Wahlkampf zur Bundestagswahl 2021 an Fahrt aufnimmt, bietet das Bildungswerk des LSB in Kooperation mit der Sportjugend Sachsen im LSB ein kostenfreies Bildungsangebot für junge Interessierte an. Thematisch im Fokus stehen dabei der Einfluss von Falschnachrichten, Hass im Netz und demokratiefeindliche Meinungsmache. weiterlesen

29.07.2021

Andrea Herzog gewinnt Bronze im Wildwasserkanal

Es ist Bronze! Die Leipziger Kanu-Slalom-Weltmeisterin Andrea Herzog ist am Donnerstag im ersten olympischen Finale der Frauen im Canadier-Einer auf den dritten Platz gepaddelt. Die 21-Jährige, die von Felix Michel trainiert wird, holte damit das zweite Edelmetall für das Team Sachsen bei den Spielen von Tokio. weiterlesen

28.07.2021

Herzog setzt ein Achtungszeichen

Am fünften Wettkampftag der Olympischen Spiele in Tokio hat Kanu-Slalom-Weltmeisterin Andrea Herzog am Mittwoch in der Qualifikation der Canadier-Einer-Spezialistinnen ein starkes Zeichen gesetzt. Der Leipzigerin gelang im zweiten Durchgang ein fehlerfreier und schneller Lauf, der Rang zwei bedeutete. weiterlesen

27.07.2021

Tina Punzel verpasst zweites Edelmetall nur knapp

Die Dresdner Wasserspringerin Tina Punzel hat bei den Olympischen Spielen von Tokio eine mögliche zweite Medaille nur knapp verpasst. Nach Bronze im Synchronwettbewerb vom 3-Meter Brett fehlten ihr am Dienstag mit ihrer Berliner Partnerin Christina Wassen im Synchronspringen vom Turm letztlich 6,84 Punkte auf Rang drei. weiterlesen

26.07.2021

Ulrich mit Bestzeit im olympischen Halbfinale

Am dritten Tag der Olympischen Spiele in Tokio hat sich der Leipziger Rückenschwimmer Marek Ulrich mit einer persönlichen Bestzeit im Halbfinale über 200 Meter verabschiedet. Seinem Vereinskollegen David Thomasberger fehlten dagegen im Vorlauf acht Hundertstel für den Einzug in die nächste Runde. weiterlesen

25.07.2021

Dresdnerin Tina Punzel holt erste Medaille für Team D

Am zweiten Wettkampftag der Olympischen Spiele in Tokio gab es in den frühen Morgenstunden das erste Edelmetall für Deutschland wie auch für das Team Sachsen! Die Dresdner Wasserspringerin Tina Punzel gewann mit ihrer Partnerin Lena Hentschel (Berlin) im Synchronspringen vom 3-Meter-Brett mit 284,97 Punkten Bronze.   weiterlesen

24.07.2021

Handballer unterliegen, Annekatrin Thiele rudert ins Halbfinale

Unsere sächsische Fahnenträger-Kandidatin Annekatrin Thiele aus Leipzig hat bei den olympischen Ruder-Wettbewerben in Tokio in den frühen Samstagmorgenstunden zusammen mit ihrer Partnerin Leonie Menzel (Düsseldorf) über den Hoffnungslauf den Einzug in das Halbfinale im Doppelzweier geschafft. weiterlesen