06.10.2021

Deutsche Sportjugend gibt Startschuss für Bewegungskampagne „MOVE“

Die Deutsche Sportjugend (dsj) will Kinder und Jugendliche nach der langen Zeit des Bewegungsmangels während der Corona-Pandemie wieder in Bewegung bringen und hat daher am vergangenen Samstag offiziell die bundesweite Kampagne „MOVE“ gestartet. weiterlesen

02.10.2021

Ulrich Franzen im Amt des LSB-Präsidenten bestätigt

Ulrich Franzen steht auch für die kommenden vier Jahre an der Spitze des Landessportbundes Sachsen (LSB). Die Delegierten des Landessporttags 2021 bestätigten den Dresdner am 02. Oktober in Leipzig für eine weitere Legislatur im Präsidentenamt der Dachorganisation des organisierten Sports sowie größten Bürgerorganisation im Freistaat. weiterlesen

29.09.2021

Los geht´s! Comeback der Bewegung – Comeback der Gemeinschaft

Im Rahmen der bundesweiten DOSB-Kampagne zum Neustart für die knapp 27 Millionen Mitglieder in den 90.000 deutschen Sportvereinen möchten wir uns als Landessportbund Sachsen gern daran beteiligen und haben für unsere Mitglieder verschiedene Online-Motive zum Teilen und Verbreiten vorbereitet.   weiterlesen

27.09.2021

Corona FAQ

Mit der aktuellen sächsischen Corona-Schutzverordnung wird neben den Schwellenwerten von 35 ebenfalls auf die Belegung von Krankenhausbetten orientiert und eine Vorwarn- sowie eine Überlastungsstufe eingeführt. Wir haben unsere Corona-FAQ fortgeschrieben, sie sind mit dem Innenministerium und dem Sozialministerium abgestimmt.   weiterlesen

14.09.2021

Paul Werner zum neuen 1. Vorsitzenden der Sportjugend Sachsen gewählt

Die Sportjugend Sachsen (SJS) hat am vergangenen Samstag in Lommatzsch einen neuen Vorstand gewählt. Paul Werner tritt die Nachfolge von Dietmar Görsch an. In Würdigung seiner Verdienste erhielt Görsch den Diskus der Deutschen Sportjugend und wurde zum ersten Ehrenmitglied der SJS ernannt. weiterlesen

10.09.2021

Qualifizierung "Ehrenamtskoordinator*in im Sportverein"

Mit dem Ziel einer guten Ehrenamtsarbeit von freiwillig Engagierten in kleinen und großen Sportvereinen veranstalten die Kreis- und Stadtsportbünde Chemnitz, Erzgebirge und Mittelsachsen in Kooperation mit dem Landessportbund Sachsen ab Anfang Oktober die Qualifizierung zum/zur Ehrenamtskoordinator*in. Anmeldungen sind ab sofort möglich. weiterlesen

09.09.2021

Sportjugend Sachsen trifft sich zu Gremiensitzung und wählt neuen Vorstand

Am Samstag wird in Lommatzsch auf dem Sportjugendtag, zugleich höchstes Gremium der Sportjugend Sachsen (SJS), ein neuer Sportjugendvorstand für die kommenden vier Jahre gewählt. Der amtierende SJS-Vorsitzende Dietmar Görsch tritt dabei nicht erneut zur Wahl an. Er hatte das Amt seit 2009 inne. weiterlesen

01.09.2021

In Sachsen startet neues Freiwilligendienstjahr im Sport

Als Träger der Freiwilligendienste im Sport ist die Sportjugend Sachsen (SJS) eine feste Größe im Freistaat und freut sich über insgesamt 80 Freiwillige im Alter von 16 bis 72 Jahren, die am 1. September in ihr Freiwilligenjahr innerhalb der sächsischen Sportfamilie starten. Wir heißen euch herzlich Willkommen! weiterlesen

30.08.2021

LSB stellt klare Forderung an Politik: Kein Stillstand des Sportsystems im Herbst!

Mit einem offenen Brief hat sich der Landessportbund Sachsen als Dachorganisation des organisierten Sports im Freistaat bereits Anfang August an Staatsministerin Petra Köpping gewandt. Bezugnehmend auf den im Kabinett beschlossenen „Herbst-Plan“ weist er in aller Deutlichkeit darauf hin, einen erneuten Stillstand des Systems zu verhindern. weiterlesen

30.08.2021

Martin Schulz gewinnt erstes Gold für Deutschland

Der Leipziger Martin Schulz hat am fünften Wettkampftag bei den Paralympics 2020 in Tokio die erste Goldmedaille für das deutsche Team gewonnen. Der 31-Jährige Triathlet kam nach 750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und 5 Kilometer Laufen in 58:10 Minuten ins Ziel und holte in der Startklasse PTS5 nach Rio seinen zweiten Paralympics-Sieg. weiterlesen