Junges Ehrenamt im Sport in Buenos Aires

Getreu dem Motto „Compete, Learn, Share“ hat die Deutsche Sportjugend das diesjährige dsj academy camp für junge Engagierte aus dem Sport in Buenos Aires erfolgreich umgesetzt. Aus Sachsen hatten zwei Vertreter die Möglichkeit, mit dabei zu sein: Karolin Huse und Paul Junghans. weiterlesen

Politische Akzente in Bremen

Vom 26. bis 28. Oktober 2018 fand in Bremen die Vollversammlung der Deutschen Sportjugend (dsj) statt. Für die Sportjugend Sachsen (SJS) war eine kleine Vorstandsdelegation um Dietmar Görsch, dem SJS-Vorsitzenden, mit vor Ort, um sich bei den Wahlen und Abstimmungen zu bedeutsamen Positionspapieren zu beteiligen. weiterlesen

dsj-Bewegungskalender ist da

Im Jahr 2019 bringt die Deutsche Sportjugend (dsj) Sprache in Bewegung. Der dsj‐Bewegungskalender, der sich an Engagierte in Sportvereinen, Schulen, Kindertagesbetreuungen und der Kinder‐ und Jugendhilfe richtet, verknüpft in der neuen Ausgabe Bewegungsförderung mit Sprachförderung. weiterlesen

dsj-Zukunftspreis 2019 ausgeschrieben

Die Deutsche Sportjugend (dsj) prämiert mit dem dsj-Zukunftspreis 2019 Sportvereine, die Kindern mit erschwerten Zugangsbedingungen zu unseren Strukturen Wege zum Vereinssport ebnen. Den Preisträgerinnen und Preisträgern winken Geldpreise im Wert von rund 12.000 Euro für die Kinder- und Jugendarbeit des Vereins. weiterlesen

Zwei Sachsen beim dsj academy camp

Parallel zu den Olympischen Jugendspielen befinden sich derzeit 25 junge Ehrenamtliche aus dem deutschen Sport im dsj academy camp, das Persönlichkeitsentwicklung und Engagementförderung zum Ziel hat. Auch zwei sächsische Vertreter haben es ins Team geschafft. weiterlesen

Sportjugendakademie begeistert erneut

Der Sportpark Rabenberg stand am vergangenen Wochenende wieder ganz im Zeichen der Sportjugend Sachsen (SJS). Die mittlerweile neunte Auflage der Sportjugendakademie begeisterte wieder zahlreiche Übungsleiter, Jugendleiter, Erzieher, Lehrer und Sportinteressierte mit ihrem Gesamtformat.   weiterlesen

Für den DOSB-Gleichstellungspreis bewerben

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) verleiht seit 2007 den Gleichstellungspreis in Würdigung beispielhaften Engagements für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern im Sport. Der Preis steht in diesem Jahr unter dem Leitmotiv „Vorbilder für ein respektvolles, gewaltfreies Miteinander im Sport!“. weiterlesen

Japaner zu Gast in Leipzig

Am 7. und 8. August 2018 lud die Sportjugend Sachsen (SJS) zu Begegnungstagen im Rahmen des 45. Deutsch-Japanischen Sportjugend-Simultanaustausches nach Leipzig ein. Die Gäste aus Japan und die Teilnehmer des aufnehmenden Vereins "SpVgg Heinsdorfergrund 02" bekamen interessante Einblicke geboten. weiterlesen

Förderung internationaler Jugendarbeit 2019

Sportvereine und -verbände, die für das Jahr 2019 eine internationale Jugendbegegnung planen, können sich bei der Deutschen Sportjugend (dsj) über die zahlreichen Fördermöglichkeiten informieren. weiterlesen

Landessportbund und Sportjugend beim Deutschen Präventionstag

Am 11. und 12. Juni 2018 fand in Dresden der 23. Deutsche Präventionstag unter dem Motto „Gewalt und Radikalität – Aktuelle Herausforderungen für die Prävention“ statt. Nicht nur Sachsens Sportminister informierte sich dabei über die präventive Arbeit des Landessportbund Sachsen (LSB) und der Sportjugend Sachsen (SJS). weiterlesen