Sport in Sachsen vom 9.11.

Das Team Tokio ist da! 67 sächsische Sportlerinnen und Sportler hat der Landessportbund Sachsen ausgesucht, die übernächstes Jahr bei den olympischen Spielen in Japan an den Start gehen sollen: auf ihrem Weg bis dahin wird der Landessportbund sie unterstützen. Sie kommen aus vielen olympischen und paralympischen Sportarten. Auch die Stiftung Sporthilfe Sachsen fördert zahlreiche "Talente für Olympia". Link

Der 14. November, also der nächste Mittwoch, ist Welt-Diabetestag. Bekanntlich kann Bewegung gegen die Zuckerkrankheit helfen, deshalb gibt's in Dresden den Familiy Fun Run unter der Schirmherrschaft von Sachsens Gesundheitsministerin Barbara Klepsch. Unter der Marienbrücke am Palaisgarten geht's um 15 Uhr los: Sie können eine 1 Kilometer- oder 5 Kilometer-Strecke an der Elbe gegenüber der Altstadt wählen auswählen, egal ob Lauf oder Walk, also flottes Spaziertempo. Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei; und im Sportpark Ostra können Sie sich umziehen und Ihre Sachen sicher verwahren. Link

Haben Sie Fragen zu den Infos, dann rufen Sie uns an unter der Nummer der RADIO PSR-Hörerhotline 0341-39 37 6000, und was in Ihrem Sportverein los ist, das schreiben Sie uns per E-mail. Ich bin Friederike Ursprung und wünsche Ihnen ein sportliches Wochenende!

Präsentiert vom Landessportbund Sachsen - Hier ist Sport zu Hause.