Sport in Sachsen - sonntags bei RADIO PSR

Die aktuellen Meldungen

Der Sport in Sachsen lebt von seiner unglaublichen Vielfalt. In den über 4.500 Vereinen des Landessportbundes Sachsen sind von A wie Aerobic bis Z wie Zehnkampf alle nur denkbaren Sportarten und Disziplinen vertreten. Das Neueste aus der sächsischen Vereinslandschaft erfahren Sie an jedem Wochenende bei "RADIO PSR - Sport in Sachsen" - präsentiert vom Landessportbund Sachsen.

Jedes Wochenende berichtet RADIO PSR-Moderatorin Friederike Ursprung aus den Sportvereinen im ganzen Land. Vereinsnachrichten mit drei bis vier Meldungen, nicht als reiner „Ergebnisdienst", sondern kurz, knackig und bunt spiegelt die Rubrik die außergewöhnliche Vielfalt des sächsischen Sports wieder.

Dabei sind die Radiomacher auch auf Informationen aus den Vereinen angewiesen. Wo gibt's die coolsten Nachwuchskicker? Was macht der Handballverein in Ihrer Stadt? Was ist los bei den Ringern, Judoka oder Leichtathleten in Ihrer Region? Alle Sportarten sind interessant! Wer also Meldungen aus seinem Verein hat, sendet sie einfach per E-mail! Die aktuellen Nachrichten jeder Woche finden Sie natürlich hier, auf den Seiten des Landessportbundes Sachsen!

Präsentiert vom Landessportbund Sachsen - Hier ist Sport zu Hause.

Sport in Sachsen vom 15.3.

Der Frühling kommt - und mit ihm der Motorsport: nächstes Wochenende mit dem Enduro-Rennen „Rund um Dahlen“. Zugleich mit dem Rennen zur Deutschen Meisterschaft findet dort erstmals ein Weltmeisterschaftslauf statt, der die Weltelite des Endurosports mit ihren Gelände-Motorrädern nach Nordsachsen bringt. Freitag um 17 Uhr geht's auf dem Gelände des FWV Wacker Dahlen mit dem Prolog los, Samstag und Sonntag jeweils ab 9 Uhr auf die Runde von zwei mal 85 Kilometer jeweils 3 Sonderprüfungen. Der Start- und Zielbereich ist auf dem Dahlener Markt.

Verschiedene Fortbildungen bietet der Landessportbund Sachsen gerade an: Ende April geht's in der Sportschule Werdau um Sportsponsoring für kleine Vereine - ein Wochenende lang lernen Sie Grundlagen und Ideen zur praktischen Umsetzung kennen. Und vom 10. bis zum 12. Mai bildet die Sportjugend Sachsen in der Seminarfabrik Nossen neue Multiplikatoren oder Multiplikatorinnen Kinderschutz aus. Dazu kooperiert die Sportjugend mit dem Kinderschutzbund. So lernen Menschen, die beruflich oder ehrenamtlich in Sportvereinen mitarbeiten alles, was sie als Ansprechpersonen für den Kinderschutz brauchen.

Haben Sie Fragen zu den Infos, dann rufen Sie uns an unter der Nummer der RADIO PSR-Hörerhotline 0341-39 37 6000, und was in Ihrem Sportverein los ist, das schreiben Sie uns per E-mail. Ich bin Friederike Ursprung und wünsche Ihnen ein sportliches Wochenende!