Für unsere Geschäftsstelle in Naunhof suchen wir ab 01.05.2020 eine/n Vereinsberater/in Sportentwicklung in Vollzeit (40h/Woche).

Ihre Hauptaufgaben sind:

Konzeptionelle Tätigkeit und Netzwerkbildung

  • Weiterentwicklung und Umsetzung eines Beratungs- und Qualifizierungskonzeptes im Themenfeld Engagemententwicklung im Rahmen der „KOMM! Engagier Dich“-Kampagne
  • Mitarbeit an regionalen Konzepten zur Vereins-/Sportentwicklung
  • Auf- und Ausbau von Netzwerken/Kooperationen zur Bewegungsförderung zwischen Sportvereinen und Kindertageseinrichtungen/Senioreneinrichtungen, Schulen und weiteren Partner

Beratung, Fortbildungen und Veranstaltungen

  • Beratung/Begleitung und Anleitung von Mitgliedsorganisationen in den genannten Themengebieten
  • Organisation und Durchführung, bzw. Unterstützung der Sportvereine bei der Organisation von Sportveranstaltungen (z.B. Vorschulkindersportfeste oder Veranstaltungen des FLIZZY-Kindersportabzeichens)
  • Verwaltungstätigkeit: Erfassung von Daten (z.B. Kindersportabzeichen)
  • Organisation und Durchführung von Aus- und Fortbildungsveranstaltungen zur Engagementförderung, zielgruppenspezifische Angebote für Erzieher/innen und Übungsleiter/innen sowie die Schülerassistentenausbildung
  • Mitwirkung an weiteren Veranstaltungen des Kreissportbundes nach Bedarf

Öffentlichkeitsarbeit

  • Pflege und Ausbau der Öffentlichkeitsarbeit in den zugeordneten Bereichen (Webseite & Social Media)
  • Zusammenarbeit mit den örtlichen Medien

Eine genaue Abgrenzung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.

Vorausgesetzt werden:

  • nachweisliche Fachqualifikation im Sportbereich (abgeschlossenes sportwissenschaftliches oder sportpädagogisches Studium, BA-Abschluss Sport- und Eventmanagement, o.ä.)
  • Kenntnisse in der Struktur des Sports und Interesse am sportpolitischen Geschehen
  • Führerschein
  • fundierte Anwenderkenntnisse und sicherer Umgang in MS Office und Social Media-Programmen
  • eine strukturierte, verantwortungsvolle, mitdenkende und ziel- bzw. ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Kommunikations-, Kooperations- und Konfliktfähigkeit sowie ein hohes Maß an Selbständigkeit und Interesse im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Identifikationsbereitschaft mit den Zielen unserer Organisation
  • überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft, Loyalität, Flexibilität und Belastbarkeit auch außerhalb der üblichen Arbeitszeit

Wir bieten:

  • ein interessantes und eigenverantwortliches Aufgabengebiet im Bereich des organisierten Sports
  • Mitarbeit in einem jungen und dynamischen Team
  • Möglichkeiten der beruflicher Weiterqualifizierung
  • eine leistungsgerechte Vergütung

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen mit den erforderlichen Nachweisen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung p.a. bis zum 13.04.2020 per Post oder E-Mail an:

Kreissportbund Landkreis Leipzig e.V.
Geschäftsführung
Bahnhofstraße 25
04683 Naunhof

Für Rückfragen und weitere Informationen steht ihnen Geschäftsführer Herr René Schober unter der Rufnummer 034293/464091 zur Verfügung. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!