Ihre Aufgaben:

  • Zusammen mit dem Vorstandsvorsitzenden verantworten Sie in der Geschäftsführung die sportfachlichen und sportpolitischen Zielsetzungen der Organe des Landessportbundes Niedersachsen. Arbeitsschwerpunkte liegen in der Sport- und Organisationsentwicklung, der Bildung und der Jugendarbeit.
  • Im Spannungsfeld von Ehrenamt und Hauptberuflichkeit sorgen Sie für einen stetigen Informationsfluss, für Transparenz Ihrer strategischen und konzeptionellen Vorstellungen und eine verbindliche Feedbackkultur.
  • Sie pflegen einen kooperativen, motivierenden, problemlösungsorientierten und von Wertschätzung geprägten Führungsstil und sichern die Verbindlichkeit bei der Umsetzung von Beschlüssen.

Ihre fachliche Qualifikation:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Universitätsstudium im Sport oder ein anderes einschlägiges Universitätsstudium.
  • Sie verfügen über langjährige Leitungserfahrungen in vergleichbaren Institutionen/ Organisationen, über Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit sowie über Konfliktlösungskompetenz.
  • Sie haben umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen in betriebswirtschaftlichen Fragen und administrativen Abläufen.

Sie brennen für den Sport! Wir wollen Sie gerne kennenlernen!

Senden Sie bitte im ersten Schritt den unter www.lsb-niedersachsen.de/jobs abrufbaren anonymisierten Bewerbungsbogen per Mailbis zum 30. April 2021 an das Präsidium des LSB Niedersachsen.