Vom Schriftzug auf den Trikots über eine Logoplatzierung auf der Webseite bis hin zu Außenwerbung an Vereinsgebäuden: Sportsponsoring ist vielfältig und entwickelt sich stetig weiter. Der Lehrgang beschäftigt sich mit der Vermarktung der Sponsoring-Rechte aus Vereinssicht. Im Fokus stehen jedoch auch die Interessen von Sponsoren und die Möglichkeiten zur Aktivierung ihres Engagements. Dieses Wissen über die Sponsoringziele von Unternehmen ermöglicht es kleinen und mittelgroßen Sportvereinen letztendlich, Sponsoring professionell und effektiv zu betreiben. In einem abschließenden Workshop erarbeiten die Teilnehmer ein Sponsoringkonzept und Ansätze für die praktische Umsetzung des Gelernten.

Der Lehrgang umfasst 16 LE und kann, gemeinsam mit zwei weiteren erfolgreich absolvierten Modulen, zum Erwerb der DOSB-Vereinsmanager B-Lizenz genutzt werden. Wer bereits über die B-Lizenz verfügt, kann den Lehrgang als Fortbildung zur Lizenzverlängerung nutzen.

Inhalte:

  • Theoretische Grundlagen zum Sponsoring
  • Sportsponsoring
  • Praxistransfer & Workshop

Termin:

  • Freitag, 26. April, 19 Uhr, bis Sonntag, 28. April, 12 Uhr
  • Ausbildungsort: Sportschule Werdau

Kosten: 120 Euro (inklusive Übernachtung und Verpflegung)

Anmeldung bis zum 27. März unter: https://bildungsportal.sport-fuer-sachsen.de (Schlagwort: Vereinsmanager B)