Die Veranstaltung eignet sich für interessierte, junge Engagierte, die im Verein oder Verband ein eigenes Juniorteam aufbauen und weiter ausbauen wollen. Sie findet vom 17. bis 18. August 2018 im Waldhotel am Reiterhof Seelitz statt. Bislang gibt es noch nicht so viele Juniorteams in den Strukturen des sächsischen Sportes (Kreis- und Stadtsportbünde, Vereine, Fachverbände), deshalb möchte die SJS an den angedachten zwei Tagen:

  • bestehenden Juniorteams die Möglichkeit geben, sich und ihre bisherige Arbeit vorzustellen,
  • interessierte Jugendliche oder Organisationen zur Gründung eines Juniorteams in ihrem Verband/Verein anregen und beraten,
  • Eure Erfahrungen im Umgang mit Nachwuchsgewinnung kennenlernen,
  • gemeinsam den Gedanken "Ehrenamt" aufgreifen und neu betrachten.

Die komplette Einladung mit Programmablauf sowie Anmeldeformular und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen stehen zum Download bereit. Die Teilnehmergebühr beträgt 30,00 Euro pro Person. Der Anmeldeschluss ist der 15. Juli 2018. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Für Rückfragen steht Euch Cornelia Stampnik unter 0341-2163178 gern zur Verfügung.