Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern

Nachwuchstrainer/in Bildung

zoom Der Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern e.V. als Dachverband mit über 250.000 Mitgliedern aus fast 2000 Vereinen und 46 Sportfachverbänden beabsichtigt, (über die LSB Personalmanagement gGmbH) für die Schwerpunktsportart Leichtathletik zum frühestmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines/r Nachwuchstrainers/Nachwuchstrainerin-Bildung am Bundesstützpunkt/Landesleistungszentrum Neubrandenburg zu besetzen.

Schwerpunktaufgaben:

  • Organisation und Betreuung des Trainings im Nachwuchsbereich,
  • Führung einer Trainingsgruppe Sprung im Nachwuchsbereich,
  • Mitarbeit bei der Talentsichtung und –förderung im Standortbereich,
  • Durchführung der sportlichen Zusatzausbildung am Sportgymnasium Neubrandenburg

Qualifikationsanforderungen:

  • Hochschulabschluss Sportwissenschaft (Diplom, Master oder Bachelor) oder Lehramt Sport, Diplomtrainer/in,
  • DOSB-Trainerlizenz (mind. B)

Allgemeine Anforderungen:

  • Mitarbeit im Sportverein und Landesverband,
  • Soziale Kompetenz und hohe Bereitschaft zur Teamarbeit,
  • Praktische Erfahrungen im Leistungs- und Vereinstraining,
  • Betreuung von Sportlern bei Wettkämpfen,
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Motivation und Flexibilität,
  • Führerschein Kl. B
  • Einhaltung des WADA-Codes
  • Erweitertes Führungszeugnis

Beschäftigungsumfang:

  • 40 h Woche,
  • Vergütung auf der Grundlage der Trainerkonzeption und der Leitlinien zur Trainervergütung des Landessportbundes M-V

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf und Zeugnissen. Bitte schicken Sie diese Unterlagen – vorzugsweise als E-Mail (nur ein Anhang im PDF-Format, max. 5 MB) – bis zum 31.08.2019 an:

Leichtathletik-Verband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Dr. P. Wegner
Trotzenburger Weg 15
18057 Rostock e-mail: