Die Veranstaltung richtet sich an Übungsleiter/innen, Jugendleiter/innen sowie Erzieher/innen, Lehrer/innen, weitere soziale Fachkräfte und sonstige Sportbegeisterte und Interessierte. Im folgenden können Sie sich einen Einblick zu den letzten Sportjugendakademien verschaffen. Die nächste Auflage ist die 10. Sportjugendakademie und findet vom 25. bis 27. September 2020 statt. Weitere Informationen und der Link zur Anmeldung sind im Folgenden aufgeführt.

Anmeldung, Impressionen und Berichte

Vom 25. bis 27. September ist es wieder soweit: Im Sportpark Rabenberg findet das Bildungshighlight der Sportjugend Sachsen statt! Über 200 Übungsleiter, Trainer, Jugendleiter, Lehrer, Erzieher sowie sonstige Engagierte und Interessierte verbringen gemeinsam bei der Sportjugendakademie ein lehrreiches und auch spaßiges Wochenende. 

Kooperationsverbände der Akademie sind in diesem Jahr der Gehörlosensportverband Sachsen, der Rugby-Verband Sachsen und der Sächsische Sportverband Volleyball, jeweils mit ihren Jugendorganisationen, sowie die Sportjugend Chemnitz im Stadtsportbund Chemnitz.

Die Teilnehmenden können zwischen über 70 verschiedenen Workshops mit Theorie- und Praxisanteilen und dem Schwerpunkt „Kinder und Jugendliche“ wählen. Neben einigen „Dauerbrennern“ gibt es auch wieder viele neue Trends, welche die Sportangebote bereichern sollen. Mit fünf Workshopblöcken, die jeweils 90 oder 180 Minuten lang sind, kann sich jeder seinen individuellen Plan je nach Interesse zusammenstellen.

Doch es geht nicht nur um reinen Wissenszuwachs am Sportjugendakademie-Wochenende. Mit einem bunten Rahmenprogramm sollen die Teilnehmenden in den Austausch kommen, mehr über die Kooperationsverbände erfahren und auch einfach mal ein kleines „Dankeschön“ für ihre aktive Arbeit in den Sportvereinen erhalten. So können sich alle an beiden Abenden an diversen Infoständen schlau machen, Mitmachangebote der Kooperationsverbände ausprobieren oder einfach den Abend gemütlich ausklingen lassen. Am Samstag gibt es ein Abendprogramm mit Auftritten, Ehrungen und einer Licht-Show, sowie die Chance, die letzte Energie auf der Tanzfläche bei Live-Musik loszuwerden. Schließlich findet die Sportjugendakademie zum runden 10. Mal statt!

Die Veranstaltung wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Anmeldung

Die Sportjugendakademie bietet eine hervorragende Möglichkeit, sich mit Spaß und Freude für die Arbeit im Kinder- und Jugendsport fit zu machen. Wer dabei sein möchte, kann sich ab Freitag, 28.02.2020, 15 Uhr über das Bildungsportal Sport für Sachsen dafür anmelden! Über den Link geht es direkt zur Veranstaltungsanmeldung, wo auch weitere Informationen zur Sportjugendakademie sowie der Workshop-Plan zu finden sind. Anmeldeschluss ist der 31. Juli 2020. Weitere Auskünfte erteilt gern auch Linda Kirst unter 0341-2163162.

Download:

Die Sportjugend Sachsen freut sich, Sie im September im Sportpark Rabenberg begrüßen zu dürfen!

Die 9. Sportjugendakademie der Sportjugend Sachsen fand vom 28. bis 30. September 2018 im Sportpark Rabenberg statt. Ein Bericht zur Veranstaltung kann gern nachgelesen werden.

Download von Skripten:

Die Sportjugendakademie 2016 war ein voller Erfolg. Als Kooperationspartner standen uns der Sächsische Fußball-Verband, der Basketballverband Sachsen und das Kindersportzentrum des SC DHfK Leipzig zur Verfügung.

Die Sportjugendakademie 2014 richtete ihr Augenmerk unter anderem auf Rückschlagsportarten. Als Kooperationspartner standen uns der Sächsische Tennis Verband, der Sächsische Tischtennis-Verband und der Deutsche Speed Badminton Verband zur Verfügung. Mehr Informationen zur damaligen Veranstaltung können Sie gern nachlesen.