Finde Deinen Verein

Breitensport

Im Breitensport, dem "Sport für alle", sind die meisten Sportreibenden aktiv. Im Gegensatz zum Spitzen- bzw. Leistungssport wird im Breitensport nicht nach internationalen und nationalen sportlichen Höchstleistungen und Rekorden gestrebt. Die Freude an der Bewegung, Fitness- und Gesundheitsförderung sowie sozial-integrative Wirkungen gemeinsamen Sporttreibens stehen im Vordergrund.

LSSS 2010 Schwimmen  Foto: Jochen A. Meyer (E-Mail ) Der Breitensport unterteilt sich in den wettkampfungebundenen Sport, der mit sportartspezifischen, häufig aber auch mit vielseitig allgemeinen Bewegungsformen betrieben wird, sowie in den wettkampfmäßig betriebenen Sport.

Schwerpunkt der Entwicklung des Breitensports durch den Landessportbund Sachsen ist es, Konzepte zu realisieren und die Rahmenbedingungen für die Arbeit in den Sportvereinen so zu optimieren, dass möglichst viele Menschen in den Vereinen ihre sportbezogenen Bedürfnisse befriedigen und eine sportliche Heimat finden können.

 

Anzeige(n)

Ihr aktueller Browser kann diese Seite nicht in vollem Umfang korrekt wiedergeben. Wir bitten Sie Ihren Browser, auch aufgrund von sicherheitsrelevanten Aspekten, zu aktualisieren.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.