Finde Deinen Verein

Ausschuss Bildung

Bildung und Qualifizierung sind unverzichtbare Bestandteile gesellschaftlicher und persönlicher Entwicklungsprozesse. Daher genießt die Qualifizierung im und durch Sport seit jeher einen besonderen Stellenwert innerhalb des Landessportbundes Sachsen und ist damit elementare Kernaufgabe im organisierten Sport des Freistaats.

Der Ausschuss Bildung (A-B) ist das satzungsgemäße Gremium des Landessportbundes Sachsen (LSB), das im Auftrag des Präsidiums für die Koordinierung der übergreifenden Bildungsarbeit in den Vereinen des LSB zuständig ist. Der Ausschuss fungiert als strategisch beratendes Gremium des LSB-Präsidiums in den ihm übertragenen Aufgabenfeldern. Der Ausschuss Bildung bildet zur Sicherung seiner Arbeit aufgabenbezogene Fachbeiräte. Die Fachbeiräte können bei Bedarf zur Lösung konkreter Aufgaben zeitlich begrenzt Arbeitsgruppen einsetzen.

Aufgaben

Die Arbeit des Ausschusses Bildung ist auf strategische Orientierungen der Bildung gerichtet und beinhaltet folgende Schwerpunkte:

      • Anleitung und Beratung der Mitgliedsorganisationen des LSB im Bildungsbereich insbesondere der Bildungsgremien von Landesfachverbänden, Stadt- und Kreissportbünden sowie Großsportvereinen
      • Aus- und Fortbildung von ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Mitgliedsorganisationen
      • Erarbeitung von Ausbildungsmaterialien im Bereich des LSB und seiner Mitgliedsorganisationen
      • Ergebnisanalyse, Umsetzung und Weiterentwicklung der Ausbildungskonzeptionen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und des Landessportbundes Sachsen
      • Zusammenarbeit mit dem DOSB, Spitzenverbänden und anderen Landessportbünden zur Sicherung der Einhaltung und Umsetzung der Rahmenrichtlinien im Bereich der Aus- und Fortbildung des DOSB
      • Beratung des LSB-Präsidiums bei der Entwicklung von Konzepten zur Mitwirkung des LSB im Bereich der externen Bildung, insbesondere berufliche Bildung, Sport lernen, Gesundheitsbildung, Sportpolitische Bildung, Sport und Kultur und betriebliche Gesundheitsvorsorge
      • Anbahnung und Vertiefung von Kooperationen mit Institutionen und Einrichtungen, die Bildungsaufgaben im Bereich des Sports verwirklichen
      • Mitwirkung bei der Qualitätssicherung im Rahmen der Schulbildung, soweit sie den Themenbereich Sport tangieren
      • Beratung zu umweltpolitischen Entwicklungen

Mitglieder des Ausschusses

Vorsitz

Mitglieder

      • Steffen Buschmann (Sportjugend Sachsen)
      • Dr. Heike Streicher (Landesfachverbände)
      • Karin Sinz (KSB/SSB)
      • Alexander Packheiser (Universität Leipzig, Sportfakultät)
      • Michael Sorge (Bildungswerk)
      • Sven Röber (Sportpark Rabenberg)
      • Tom Seifert  (Sachbearbeiter Bildung/Lizenzwesen)
      • Linda Kirst  (Sachbearbeiterin Jugendbildung)
Anzeige(n)

Ihr aktueller Browser kann diese Seite nicht in vollem Umfang korrekt wiedergeben. Wir bitten Sie Ihren Browser, auch aufgrund von sicherheitsrelevanten Aspekten, zu aktualisieren.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.