Sportlerin des Jahres 2018, Tina Punzel, mit Jannis Bäcker vom Bobteam Friedrich, der Mannschaft des Jahres 2018 Kristin Schmidt

In einer Publikumsumfrage, der größten dieser Art in Sachsen, stehen den Sportfans in den Kategorien „Sportler“, „Sportlerin“ und „Mannschaft“ je zehn Kandidaten zur Wahl. Die Sieger werden mit den begehrten „Sächsischen Sportkronen“ aus edlem Meißner Porzellan, überreicht im feierlichen Ambiente der Sächsischen Sportgala, zu den Königen des Sportjahres gekrönt.

Die Umfrage schafft Identifikation mit den besten sächsischen Athleten und macht die Vorbildwirkung leistungssportlicher Erfolge für alle Sportbereiche deutlich. Mit der Umfrage-Nominierung erhalten Titel, Medaillen und Platzierungen der Sportler und Teams zum Jahresabschluss erneut Anerkennung. Die Vielfalt und Leistungsfähigkeit des sächsischen Sports in seiner Gesamtheit findet Resonanz in einer breiten Öffentlichkeit. Jahr für Jahr nehmen tausende Sportfans an der Abstimmung teil.

Links

Sachsens „Sportler des Jahres“ seit 1993

Sportgala 2019: Das sind Sachsens Sportler, Sportlerin und Mannschaft des Jahres 2018