Sport in Sachsen - sonntags bei RADIO PSR

Die aktuellen Meldungen

Der Sport in Sachsen lebt von seiner unglaublichen Vielfalt. In den über 4.500 Vereinen des Landessportbundes Sachsen sind von A wie Aerobic bis Z wie Zehnkampf alle nur denkbaren Sportarten und Disziplinen vertreten. Das Neueste aus der sächsischen Vereinslandschaft erfahren Sie an jedem Wochenende bei "RADIO PSR - Sport in Sachsen" - präsentiert vom Landessportbund Sachsen.

Jedes Wochenende berichtet RADIO PSR-Moderatorin Friederike Ursprung aus den Sportvereinen im ganzen Land. Vereinsnachrichten mit drei bis vier Meldungen, nicht als reiner „Ergebnisdienst", sondern kurz, knackig und bunt spiegelt die Rubrik die außergewöhnliche Vielfalt des sächsischen Sports wieder.

Dabei sind die Radiomacher auch auf Informationen aus den Vereinen angewiesen. Wo gibt's die coolsten Nachwuchskicker? Was macht der Handballverein in Ihrer Stadt? Was ist los bei den Ringern, Judoka oder Leichtathleten in Ihrer Region? Alle Sportarten sind interessant! Wer also Meldungen aus seinem Verein hat, sendet sie einfach per E-mail! Die aktuellen Nachrichten jeder Woche finden Sie natürlich hier, auf den Seiten des Landessportbundes Sachsen!

Präsentiert vom Landessportbund Sachsen - Hier ist Sport zu Hause.

Sport in Sachsen vom 18.4.

Die Kanurennsportler kämpfen am nächsten Samstag in Leipzig um den Sachsenmeistertitel auf der langen Strecke. Vom Bootshaus der SG LVB am Schleußiger Weg geht es ab 9 Uhr los. Bis 16 Uhr dauern die Wettkämpfe. Je nach Altersgruppe werden Strecken bis zu 6000m gefahren. Zuschauer sind zum Anfeuern willkommen; für Verpflegung ist auch gesorgt. 

Wer Interesse an einem Freiwilligendienst in einem Sportverein hat, kann die Osterferien nutzen und sich noch bis Ende April bewerben. Das gilt sowohl für junge Leute bis 27, die ein Freiwilliges Soziales Jahr absolvieren möchten, als auch für Ältere im Bundesfreiwilligendienst. Eine Übersicht zu den Einsatzstellen gibt's auf der Homepage des Landessportbundes Sachsen.

Und auch die Bewerbung für die diesjährigen "Sterne des Sports" läuft wieder: Die Sterne gibt es für Vereine, die besonderes ehrenamtliches Engagement vorzuweisen haben: In der Jugendarbeit etwa, beim Miteinander der Generationen, bei Integration, Gesundheitsförderung oder Einsatz für die Umwelt. Bis Ende Juni hat Ihr Verein Zeit, sich zu bewerben

Haben Sie Fragen zu den Infos, dann rufen Sie uns an unter der Nummer der RADIO PSR-Hörerhotline 0341-39 37 6000, und was in Ihrem Sportverein los ist, das schreiben Sie uns per E-mail. Ich bin Friederike Ursprung und wünsche Ihnen ein sportliches Wochenende!