01.10.2019

LSB startet mit neuem Aus- und Fortbildungsprogramm für 2020

Ab sofort bietet der Landessportbund Sachsen wieder allen Bildungsinteressierten ein umfangreiches Lehrgangsprogramm für das kommende Jahr. Egal ob Übungsleiterinnen und Übungsleiter, Trainerinnen und Trainer, Vereinsmanagerinnen und Vereinsmanager oder begeistert Sporttreibende, die Auswahl für 2020 ist vielfältig. weiterlesen

30.09.2019

DOSB-Gleichstellungspreis an Leutzscher Füchse

Die Journalistin Jutta Heeß (Deutschlandfunk) und der Leipziger Tischtennisverein Leutzscher Füchse sind die Preisträger des DOSB-Gleichstellungspreises 2019. DOSB-Präsident Alfons Hörmann und -Vizepräsidentin Frauen und Gleichstellung, Petra Tzschoppe, ehrten die Sieger auf dem Kongress „Augenhöhe oder Brustumfang“. weiterlesen

30.09.2019

Für das Deutsche Olympische Jugendlager 2020 bewerben

Zu den Olympischen Spielen in Tokio vom 24. Juli bis 9. August 2020 wird es auch wieder ein Deutsches Olympisches Jugendlager (DOJL) geben. Die Bewerbung als Teilnehmer/in ist bis zum 10. November 2019 möglich. weiterlesen

28.09.2019

Vereinswettbewerb von „So geht sächsisch.“ und Landessportbund Sachsen

Über 4.400 sächsische Sportvereine bieten ein vielfältiges Bewegungs- und Wettkampfangebot für den Freistaat. Das geht nur, weil unzählige Ehrenamtliche fleißig und unermüdlich zupacken. Um dieses wichtige Engagement zu würdigen, gibt es in diesem Jahr wieder den „So geht sächsisch.“-Sportvereinswettbewerb. weiterlesen

25.09.2019

Kartenvorverkauf für die Sächsische Sportgala ist eröffnet

Ab sofort sind Eintrittskarten für die Sächsische Sportgala 2020 erhältlich. Der gesellschaftliche Höhepunkt des Sports im Freistaat findet am 11. Januar 2020 im Internationalen Congress Center Dresden statt. Besonders spannende und emotionale Momente winken bei der Vergabe der Sächsischen Sportkronen an die „Sportler des Jahres 2019“. weiterlesen

20.09.2019

DSC-Sportakrobaten starten Crowdfunding

23 Sportakrobaten des Dresdner SC haben sich in diesem Jahr für den Saisonhöhepunkt, die Europameisterschaften in Israel, qualifiziert. Damit stellt der DSC den Großteil der deutschen Nationalmannschaft vom 24. Oktober bis 3. November in Holon. Doch das ist für die Sportler auch mit enormen Kosten verbunden. weiterlesen

19.09.2019

DOSB: Offiziellem Bescheid Folge leisten

In den vergangenen Tagen erreichten den Landessportbund Sachsen einige Anfragen zu Gebührenbescheiden der Bundesanzeiger GmbH zum Transparenzregister. Da diese Anfragen nicht nur sächsische Sportvereine betrafen, hat sich der DOSB mit dem Vorgang beschäftigt und eine Prüfung der Rechtmäßigkeit vorgenommen. weiterlesen

18.09.2019

Jetzt abstimmen für den Deutschen Engagementpreis!

Die Abstimmung über den Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises ist gestartet. Bis zum 24. Oktober können auf www.deutscher-engagementpreis.de alle für ihre Favoriten abstimmen. 617 herausragend engagierte Personen und Initiativen, darunter vier sächsische Sportvereine, haben die Chance auf die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung. weiterlesen

18.09.2019

Überbrückung und Orientierung für Spitzensportler

Freiwillige vor! Am 1. September hat für 80 Engagierte in Sachsen ein Bildungs- und Orientierungsjahr im Sport im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) oder eines Bundesfreiwilligendienstes (BFD) begonnen. Acht der 40 BFD-Plätze unter Trägerschaft der Sportjugend Sachsen gehen erneut an junge sächsische Nachwuchsathleten. weiterlesen

13.09.2019

Holze: „Kalte Dusche für junge Engagierte“

Die Deutsche Sportjugend (dsj) kritisiert die geplante Kürzung der für die Freiwilligendienste zur Verfügung stehenden Mittel im Bundeshaushalt für das Jahr 2020. „Pünktlich zur beginnenden Woche des Engagements ist das eine kalte Dusche für unsere jungen Engagierten“, sagt der dsj-Vorsitzende Jan Holze. weiterlesen